Erster Stammtisch im neuen Jahr

Volles Haus bei interessanten Gesprächen

Der Kreisvorsitzende Jörn König eröffnete die Veranstaltung

Am 13. Februar fand unser erster diesjähriger Stammtisch statt.

Unter reger Beteiligung von Gästen und Mitgliedern, eröffnete unser Kreisvorsitzender Jörn König die Runde, und erinnerte, dass an diesem Tag,  vor 75 Jahren, die Bombardierung Dresdens stattfand. Es folgte eine Schweigeminute aller Anwesenden.

Es gab an diesem Tag viele Themen zu besprechen. Im April soll der Bundessozialparteitag stattfinden. Viel Raum wird die Rententhematik beanspruchen. Unser Kreisverband wird deswegen noch einen speziellen Stammtisch abhalten, bei dem mit den Bundesdelegierten über die Position unserer Mitglieder gesprochen wird.

Auch ging es darum wie wir die Obdachlosenarbeit von Parteifreunden unterstützen. Unterstützung und rege Hilfszusagen gibt es auch  für die Landratswahl, am 8. März, in Hameln, bei dem wir mit Christopher Emden(MdL) einen hervorragenden Kandidaten haben.

Unser Fraktionsvorsitzender im Stadtrat, Sören Hauptstein, skizzierte ein Bild von der momentanen Lage in Hannover, und berichtete über die Aktivitäten des neuen Oberbürgermeistes Belit Onay.

 

Unsere Jugend mit Joachim Wundrak, Frank Hellmold, Jörn König und Sören Hauptstein

Unser Kreisjugendsprecher Shayan Haidarlou stellte in einem Redebeitrag die Arbeit des Arbeitskreises Junge AfD Hannover vor, und gab einen spannenden Ausblick auf die diesjährige Jugendarbeit. Im März werden die Jugendlichen einen Jugendinfostand zur Landratswahl in Hameln durchführen.

Leave a Reply