Title

Autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et dolore feugait

Tag Archive

+++ AfD Hannover Stadt hat einen neuen Vorstand gewählt+++

Der AfD Kreisverband Hannover Stadt hat am Samstag, den 30.04.2022 turnusgemäß die Vorstandswahlen durchgeführt. Als Gast nahm das Mitglied des Landesvorstandes Christopher Emden teil. In einer Veranstaltung mit lebendiger Demokratie wählten fast 50 Mitglieder einen neuen Vorstand.

Jörn König, MdB, wurde mit deutlicher Mehrheit von 90 % im Amt bestätigt. Die beiden neuen Stellvertreter sind Frank Hellmold aus Davenstedt und Jens Keller aus Badenstedt, die beide ebenfalls mit etwa 90 % gewählt wurden. Evelyn Witerzens ist die alte und neue Schatzmeisterin. Friedrich Witerzens ist neuer Schriftführer. Die drei gewählten Beisitzer sind Jan Allner, Reinhard Hirche und David Schmalstieg. Hirche und Schmalstieg sind Bezirksratsherren.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewählten und jetzt geht es auf zur Landtagswahl 2022 bei uns in Niedersachsen!

Kreisparteitag

Kreisparteitag am 26.09.2020

Am vergangenen Wochenende hat unser Kreisparteitag in der Nähe von Hannover stattgefunden.

Der neue gewählte Landesvorsitzender der AfD Niedersachsen, Jens Kestner, war zu Besuch.

Wir haben eifrig diskutiert.

Die Nachbesetzung des fehlenden Schriftführers haben wir knapp aber mit Mehrheit gewählt. Somit haben wir „frisches Blut“ im Kreisvorstand:

Herzlichen Glückwunsch an David Schmalstieg.

Vielen Dank auch an die Gegenkandidaten.

Weitere Anträge wurden besprochen und abgestimmt, damit haben wir jetzt ein einheitliches Logo zugestimmt.

Neues Logo

Die Kreissatzung wurde auch in einem Punkt geändert. Die Vorstandswahlen finden nach 2 Jahren statt.

Des Weiteren wurde Bilanz der letzten 2 Jahre gezogen, dazu die wichtigsten Fakten:

  • Mitgliederzahl trotz der Bereinigung durch die Nichtzahler, erhalten
  • 2 Wahlkämpfe EU-Wahl und OB-Wahl
  • 80 Infostände (nach Corona alle 14 Tage)
  • 3.000 Plakate aufgehangen und 400.000 Flyer verteilt
  • Konsolidierte Finanzen
  • Vierte Kraft in Hannover etabliert (deutlich FDP und Linke geschlagen)
  • Kommunalwahl besser als der Landesdurchschnitt
  • OB-Wahl besser als vergleichbare Wahlen in anderen Städten
  • Bundestag/Landtag/EU-Wahl schlechter als Landesdurchschnitt
  • à Kommunalwahl/OB-Wahl waren in alleiniger Verantwortung des Kreisvorstandes;
  • Immer wenn der Kreisverband in alleiniger Verantwortung war, gab es überdurchschnittliche Ergebnisse
  • Aufbau der Arbeitsgruppen abgeschlossen
  • Bereit zur Kommunalwahl

Jetzt geht es so langsam in Richtung Kommunalwahl 2021. Packen wir´s an!