PRESSE-INFORMATION zum Vorhaben der SPD

Die SPD-Bundestagsfraktion will laut eines Berichtes ihres offiziellen Parteiorgans „Vorwärts“ auf ihrer Klausurtagung eine Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz beschließen und vornehmen lassen. 

Der KREISVERBAND STADE begrüßt die Initiative der Sozialdemokraten und lädt den Verfassungsschutz gerne zu seinem nächsten Kreisparteitag ein.

Weiterlesen: 07.01.2016 Einladung an den Verfassungsschutz