Pressemitteilung 16.01.2016

UNSERE DIREKTKANDIDATEN FÜR DEN BUNDESTAG

Jörn König Dr. Klever

Hannover (afd) - Jörn König und Dr. Herbert Klever sind die Direktkandidaten der AfD in den beiden hannoverschen Wahlkreisen bei der Bundestagswahl im September. Das haben die Mitglieder  der hannoverschen  AfD auf ihren Aufstellungsversammlungen am 14. Januar entschieden.

Jörn König, Vorsitzender des Kreisverbands Hannover Stadt und stellvertretender Vorsitzender der niedersächsischen AfD,  tritt im Wahlkreis 41 Hannover Nord an. Der 49jährige Dipl.-Ing. und Master of Business Administration konnte die Wahl im ersten Wahlgang mit großer Mehrheit für sich entscheiden. Seine politische Agenda beschreibt er mit den Begriffen "Familie, Frieden, Volksentscheide". Sein Ziel bei der Wahl im September: "Die AfD muss so stark werden, dass eine Große Koalition und Rot-Rot-Grün verhindert werden."

Für den Wahlkreis 42 Hannover Süd wurde Dr. Herbert Klever aufgestellt. Der 76jährige Dipl.-Physiker und Chemiker im Ruhestand engagiert sich vorrangig in den Bereichen Energiewirtschaft und Umweltschutz. Klever tritt insbesondere für einen Stopp des übermäßigen Ausbaus von erneuerbaren Energien ein. Sein Leitgedanke: "Umweltschutz sinnvoll angewendet ohne finanzielle Überlastung der Bürger."